Bund der Katzenfreunde e.V.
Mitglied im deutschen Tierschutzbund e.V.
Abstand
Catalina
Hauskatzen (EKH)
weiblich., geimpft, entwurmt und kastriert.

Images

2010 geboren ist Catalina ein sehr freundliches, verschmustes und anlehnungsbedürftiges Katzenmädchen. Leider hat sie gleich zwei gesundheitliche Einschränkungen, die ihre Vermittlung nicht möglich gemacht haben. Zum einen hat Catalina Diabetes und braucht Insulin. Sie bekommt ihren tagesaktuellen Werten entsprechend die jeweils notwendige Dosis. Der kleine Piks ins Ohr ist für Catalina mittlerweile schon zur Routine geworden. Zusätzlich hat Catalina auch noch Asthma. Da sie aufgrund des Diabetes jedoch kein Cortison in Tablettenform bekommen darf, muss sie zweimal täglich ein Asthmaspray inhalieren. Dies dauert jeweils nur ungefähr eine halbe Minute und Catalina lässt auch dies problemlos zu. Damit geht es ihr bestens und sie hat keine wirklichen Beschwerden Wer unterstützt sie und wird ihr Pate/ihre Patin?


zurück